Vision Summit

1. Reihe: Prof. Dr. Gesine Schwan, Prof. Dr. Ernst-Ulrich von Weizsäcker, Prof. Dr. Muhammad Yunus, Dr. Franz Alt, Peter Spiegel, Prof. Dr. Günter Faltin, Prof. Ulrich Weinberg

2. Reihe: Regine Lorenz, Matthias Scheffelmeier, Katharina Latif, Georgios Zervas, Kerstin Wilmans, Dr. Norbert Taubken

Hier geht es zum Anmeldetool.



/FUTURE FOR ALL
/The Power of Social Inclusion
VISION SUMMIT 2014
10.-11.9.2014 – Berlin
VISION SUMMIT 2015
Sommer/Herbst 2015 – Berlin
Jetzt Anmelden

DAS PROGRAMM

Hier geht es zum Gesamtprogramm als Download

Hier geht es zur Anmeldung

FREITAG, 11. NOVEMBER 2016
BERLIN - ALLIANZ FORUM - Pariser Platz 6

ab 08.00 h: Akkreditieren & Ankommen

09.00 h: Begrüßung - Regine Lorenz, Allianz Stiftungsforum

09.05 h: FUTURE FOR ALL - Schreiben wir die neue Leitidee für das 21. Jahrhundert gemeinsam! Und setzen wir sie gemeinsam um! - Dr. Franz Alt & Peter Spiegel, Initiatoren

09.20 h: Die Global Goals - Was ist zu tun? - Prof. Dr. Gesine Schwan, Humboldt-Viadrina Governance Platform, Sustainable Development Solutions Network

09.35 h: Die 1-Dollar-Revolution - Globaler Mindestlohn als systemische Innovation - Georgios Zervas & Peter Spiegel, Genisis Institute

09.45 h: Soziale Innovationen als "The Power of Social Inclusion" - Matthias Scheffelmeier, Ashoka

09.55 h: VISION AWARD 2016 an Kiron Higher Education: Vincent Zimmer

10.05 h: Wie kan eine innovative Bildung für nachhaltige Entwicklung gelingen? - Kerstin Wilmans, Global Goals Curriculum

10.15 h: Wie schaffen wir die Transformation zu einer nachhaltigen Zukunft für alle? - Prof. Dr. Ernst Ulrich von Weizsäcker, Club of Rome

10.25 h: Wie können Social Business Fonds zur Finanzierung der Global Goals und eines Marshall Plans für Afrika beitragen? - Saskia Bruysten, Yunus Social Business

10.30 h: Was unterscheidet eine "Future-for-All"-Ökonomie und wie schaffen wir sie? - Prof. Dr. Günter Faltin, Stiftung Entrepreneurship

10.40 h: Was können Unternehmen beitragen zu einer sozialinklusiven Gesellschaft? - Katharina Latif, Allianz SE, Head of Corporate Responsibility

10.50 h: Wie schaffen wir die Transformation vom IQ- in den WeQ-Modus in allen Bereichen? - Prof. Ulrich Weinberg, WeQ Foundation, HPI School of Design Thinking

11.00 h: Brunch & Networking

12.00 - 15.15 h: PARALLELE WORKSHOPS an dieversen Locations - Hier geht es zu deren Übersicht und Einzelbeschreibung

15.15 h: Teepause

15.45 h: WORKSHOP-Präsentation & Next Steps - Dr. Norbert Taubken, Scholz & Friends Reputation

16.45 h: Blick in das jahr 2030 - Prof. Dr. Muhammad Yunus, Friedensnobelpreisträger & Hans Reitz, Grameen Creative Lab